Josef Eisenach: Erinnerungen an den Feldzug 1870/71

Titelblatt der Originalausgabe von 1896. – URN: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0128-1-43238.

Josef Eisenach (17.6.1847 – Koblenz – 7.9.1934), Schreinermeister und Heimatforscher, veröffentlichte zunächst in den „Coblenzer Täglichen Nachrichten“ vom Dezember 1895 in mehreren Folgen seine Erinnerungen an den Deutsch-Französischen Krieg 1870/71. Ein Jahr später erschienen seine Memoiren als Buch.

2020 hat Dr. Gerhard Hanke, Urenkel des Autors, den Text neu herausgegeben.

Gerhard Hanke: Das Tagebuch des Joseph Eisenach. Erinnerungen an den Feldzug 1870/71. Auszug aus den „Coblenzer Täglichen Nachrichten“, Dezember 1895. Mit Erläuterungen von Gerhard Hanke. Waldalgesheim: Selbstverl., 2020. – 187 S., Ill., Kt. ISBN 978-3-9822547-0-8.

#Eisenach, Josef #Hanke, Gerhard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s