Das napoleonische Stadtwappen von Koblenz

StAK_623_Nr_1036_Seite_10

Das napoleonische Stadtwappen von Koblenz. (Stadtarchiv Koblenz, Best. 623 Nr. 1036, S.10.)

1809 sollten Vorschläge zur Gestaltung neuer Stadtwappen vorgelegt werden – die kurfürstlichen Wappen hatten ausgedient. Die bonnes villes de l’Empire Aachen, Mainz und Köln erhielten 1811 Wappen mit goldenen Bienen, bekrönt vom kaiserlichen Adler. Das Wappen der Stadt Koblenz musste bescheidener ausfallen.

Der Munizipalrat beauftragte am 19. Januar 1810 Maire Gayer, dem Innenminister den Wappenentwurf zur Genehmigung vorzulegen. Auch drei weitere, leicht abweichende Alternativen sind der Akte beigefügt. Alle bestanden aus einem azurblauen Wappenfeld mit Symbolen der Flüsse Rhein und Mosel, einem Mittelfeld mit rotem Kreuz (aus dem traditionellen Koblenzer Wappen) und einem Schildhaupt mit grünen Weinblättern. Die Krone des alten Wappens wurde ersetzt durch eine Sonnenblume. Zwei Delphine, aus denen Wasser strömt, stellen Mosel (links) und Rhein (rechts) dar. Die Flüsse vereinigen sich als Symbol der Confluentia. Aus der Mosel ströme – so die Begründung – silbernes Wasser, da diese in den Vogesen entspringe, wo des Silberminen gebe. Der Rhein verströme goldenes Wasser wegen seines Reichtums seiner Landschaft. Die Weinblätter habe man gewählt, da die Ufer dieser beiden Flüsse wetteifern um die reiche Produktion exzellenten Weines. Am 15. März 1811 teilte der Präfekt dem Maire mit, dass der Innenminister das neue Wappen am 26. Februar 1811 genehmigt habe.

Literatur:
Bernhard Gondorf: Das Napoleonische Wappen für Koblenz. In: Landeskundliche Vierteljahrsblätter 34 (1988), Heft 3, S. 103-108;
Große Leute – Kleine Leute [Ausstellungskatalog]. Koblenz 1992, S. 50 Nr. 5.1.17;
Napoleon. Der Kaiser kommt! Verehrung und Mythos in Koblenz. Hrsg. von Mario Kramp. Ausstellung Mittelrhein-Museum Koblenz, 27. März bis 25. April 2004. Koblenz 2004 (Mittelrhein-Museum Koblenz, Kleine Reihe 4), S. 41.

#Napoleon I. (frz. Kaiser)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s